Film - Boulevard

Katrin Schielke am 29.09.2014
Berlin stories - Ausschnitt © gebrueder beetz
Berlin stories - Ausschnitt © gebrueder beetz

Simone Dobmeier und Torsten Striegnitz sehen in ihrem beeindruckenden Film »Berlin Stories« die Stadt aus dem Blickwinkel der Literatur. Vom Alexanderplatz des Franz Biberkopf über Herrn Lehmanns Kreuzberg bis hin zu den heutigen gentrifizierten Stadtteilen.

Susanne Gietl am 02.09.2014
© Guy Ferrandis
© Guy Ferrandis

180 Kilometer Radstrecke durch die Alpen, 42 Kilometer Laufstrecke und 8 Kilometer Schwimmstrecke durch den Ozean. Keine Distanzen, die man spielend mit dem Rollstuhl zurücklegt. In Nils Taverniers Sportdrama „Mit ganzer Kraft – Hürden gibt es nur im Kopf“ ist genau dies das Ziel des 17-jährigen Julien.

Susanne Gietl am 22.08.2014
© Indiz Film
© Indiz Film

Das Regiepaar Nana Ekvtimishvili und Simon Groß beschreibt in dem postsowjetischen Jugenddrama „Die langen hellen Tage“ das Georgien der Neunzigerjahre, in dem eine Pistole noch als Zeichen der Zuneigung galt.

Susanne Gietl am 09.08.2014
© Pandora Filmverleih
© Pandora Filmverleih

In Cannes, beim Europäischen Filmpreis, den British Film Awards und zuletzt auf der diesjährigen Berlinale wurde Regisseur Ken Loach für sein Lebenswerk geehrt. Beendet der 78-Jährige mit dem irischen Drama „Jimmy`s Hall“ seine Karriere?

Susanne Gietl am 17.07.2014
© Neue Visionen Film Verleih
© Neue Visionen Film Verleih

Kleiner Bruder sein ist schwer, von einem Rockstar noch viel mehr. Vollkommen planlos machte Tom Berninger, Bruder von Matt Berninger, Frontmann der Band The National, eine der besten und ehrlichsten Rockumentaries aller Zeiten.   

Barbara Borek am 16.07.2014

1966 entstand der Kultfilm Blow-Up unter der Regie von Michelangelo Antonioni. Eine Ausstellung in Wien stellt diesen nun in den Kontext der Fotografie. Eine Begegnung mit David Hemmings, Vanessa Redgrave und vielen anderen mehr.

Susanne Gietl am 05.07.2014
Plakat Filmfest München © Filmfest München
Plakat Filmfest München © Filmfest München

Regenschirm oder Sonnenbrille? Beim 32. Filmfest München war die Wahl der richtigen Kleidung gar nicht so einfach. Im Kino selbst zählten die Leinwandhelden. Allen voran ein kleiner Junge.

Susanne Gietl am 04.07.2014
© Filmfest München
© Filmfest München

Regisseur Mike Cahill setzte sich 2011 in „Another Earth“ mit dem Motiv des Doppelgängers auseinander. Das Filmfest München zeigt sein Zweitlingswerk „I Origins“ als Abschlussfilm und zeigt faszinierende Aufnahmen des menschlichen Auges.

Susanne Gietl am 02.07.2014
© Filmfest München
© Filmfest München

Isabelle Huppert ist eine der gefragtesten Schauspielerinnen Frankreichs. Auf dem Filmfest München wird Sie mit dem CineMerit-Award ausgezeichnet und präsentiert mit „La Ritournelle“ ihre neue Liebeskomödie, in der sie Kühe striegelt. Mit Bravour versteht sich.

Susanne Gietl am 01.07.2014
© Filmfest München
© Filmfest München

Wer tut so etwas?, fragen Eltern, wenn ein Kind entführt wird. Regisseur Max Currie beantwortet in seinem Spielfilmdebüt diese Frage mutig und auf höchst humane Weise. Die Entführer waren selbst Eltern und wollten ihr Kind zurück.

Inhalt abgleichen

Warning: Duplicate entry '58254862' for key 'PRIMARY' query: INSERT INTO globem_watchdog (uid, type, message, severity, link, location, referer, hostname, timestamp) VALUES (0, 'php', '<em>Duplicate entry &amp;#039;15519857&amp;#039; for key &amp;#039;PRIMARY&amp;#039;\nquery: INSERT INTO globem_accesslog (title, path, url, hostname, uid, sid, timer, timestamp) values(&amp;#039;Film - Boulevard&amp;#039;, &amp;#039;taxonomy/term/158&amp;#039;, &amp;#039;&amp;#039;, &amp;#039;54.158.21.160&amp;#039;, 0, &amp;#039;b0898def54d05b77ae55c4f6452f17fd&amp;#039;, 894, 1506255881)</em> in <em>/kunden/210808_12165/webseiten/globem/includes/database.mysql.inc</em> in Zeile <em>174</em>.', 2, '', 'http://alt.globe-m.de/de/boulevard/film-boulevard', '', '54.158.21.160', 1506255881) in /kunden/210808_12165/webseiten/globem/includes/database.mysql.inc on line 174