Stadternte

Barbara Borek am 25.09.2014
Michael Beutler, Ballenernte, 2014, Kunstareal München, Photo: Sabine Reitmaier
Michael Beutler, Ballenernte, 2014, Kunstareal München, Photo: Sabine Reitmaier
Michael Beutler, Ballenernte, 2014, Kunstareal München, Photo: Sabine Reitmaier
Michael Beutler, Ballenernte, 2014, Kunstareal München, Photo: Sabine Reitmaier
Michael Beutler, Ballenernte, 2014, Kunstareal München, Photo: Sabine Reitmaier
Michael Beutler, Ballenernte, 2014, Kunstareal München, Photo: Sabine Reitmaier

Mitten in München liegen und stehen die bunten Ballen des Künstlers Michael Beutler. Sie bilden eine spielerische Verbindung zwischen historischen und modernen Bauten, nehmen Kontakt auf mit Gebäuden und Besuchern.

 

Skulpturale Installationen

Das Kunstareal München erstreckt sich zwischen Königsplatz und Pinakotheken, nicht weniger als 5000 Jahre europäischer Kulturgeschichte sind hier in bedeutenden Sammlungen zu besichtigen. In unmittelbarer Nähe befinden sich Hochschulen und Kulturinstitutionen, Galerien und – nicht zu vergessen – zahlreiche Grün- und Freiflächen.

Auf diesen liegen nun noch bis Anfang Oktober die Ballenfelder des Berliner Bildhauers und Installationskünstlers Beutler. 1976 in Oldenburg geboren, studierte er von 1997 bis 2003 an der Städelschule in Frankfurt am Main und an der Glasgow School of Art. Seine Arbeiten sind Skulturen, aber auch Rauminstallationen und Architekturen. Beutler bezieht Gebäude und Spaziergänger in seine Kunst ein, schafft einen leichten, sehr direkten Zugang zu seinen künstlerischen Kommentaren.

Bunte Strohballen

Den ganzen Sommer über waren die Ballen ein verbindendes Zeichen zwischen den Pinakotheken, dem Staatlichen Museum Ägyptischer Kunst und den Museen am Königsplatz. Auch im Herbst sind sie noch zu sehen. Fünf Millionen Halme wurden in unterschiedlichen Farben ausgelegt und zu insgesamt 70 Ballen gepresst. Jede Wiese erhält eine eigene Ballenformation, die zusammen mit zahlreichen Helfern und – ganz wie in der Landwirtschaft – Traktoren gestaltet wurde.

So zieht sich ein visueller Faden über das große Areal, bis sie zur Ernte eingeholt und im Rahmen eines öffentlichen Erntefestes am 9. Oktober vor der Pinakothek der Moderne aufgetürmt werden. Nach dem Fest sollen die Ballen auf Sattelschlepper verladen, aus der Stadt gebracht und eingelagert werden. Geplant ist, sie später in einem Park einer anderen Stadt aufzustellen.

 

Weitere Informationen

Michael Beutler

Ballenernte bis 9. Oktober 2014 auf den Wiesen im Kunstareal München


Warning: Duplicate entry '58254862' for key 'PRIMARY' query: INSERT INTO globem_watchdog (uid, type, message, severity, link, location, referer, hostname, timestamp) VALUES (0, 'php', '<em>Duplicate entry &amp;#039;15519857&amp;#039; for key &amp;#039;PRIMARY&amp;#039;\nquery: INSERT INTO globem_accesslog (title, path, url, hostname, uid, sid, timer, timestamp) values(&amp;#039;Stadternte&amp;#039;, &amp;#039;node/32464&amp;#039;, &amp;#039;&amp;#039;, &amp;#039;54.156.67.164&amp;#039;, 0, &amp;#039;f953ba8ea28d112c615b1d9cb627dc3a&amp;#039;, 742, 1506430123)</em> in <em>/kunden/210808_12165/webseiten/globem/includes/database.mysql.inc</em> in Zeile <em>174</em>.', 2, '', 'http://alt.globe-m.de/de/boulevard/stadternte', '', '54.156.67.164', 1506430123) in /kunden/210808_12165/webseiten/globem/includes/database.mysql.inc on line 174