Verpackung

Barbara Borek am 30.09.2014
Martel Schwichtenberg, Angora-Dose, Blech, 1928, Sammlung Felix Brusberg Berlin, Foto: Ronald Gerhardt
Martel Schwichtenberg, Angora-Dose, Blech, 1928, Sammlung Felix Brusberg Berlin, Foto: Ronald Gerhardt
Heinrich Mittag, Hagenbeck-Paket, Papier, um 1905, Archiv Bahlsen Hannover, Foto: Ronald Gerhardt
Heinrich Mittag, Hagenbeck-Paket, Papier, um 1905, Archiv Bahlsen Hannover, Foto: Ronald Gerhardt
Eva Grossberg, Blechdosen, 1962 (li.), 1958 (re.), Sammlung Felix Brusberg, Berlin, Foto: Ronald Gerhardt
Eva Grossberg, Blechdosen, 1962 (li.), 1958 (re.), Sammlung Felix Brusberg, Berlin, Foto: Ronald Gerhardt

Hermann Bahlsen setzte auf die Zusammenarbeit mit Künstlerinnen und Künstlern. Die Gestaltung der Verpackungen und Werbeplakate legte er in ihre Hände. Anlässlich des 125-jährigen Jubiläums der Firma widmet sich das Bröhan-Museum dieser frühen Corporate Identity und zeigt eine umfangreiche, schöne Auswahl.

Victoria Belikova am 14.08.2013
Bonboneinwickelpapier „Rotarmisten-Stern“, Süßwarenfabrik „Roter Oktober“, 1922-1925. Aus der Sammlung des Museums für Schokolade- und Kakaogeschichte. Foto: Grigori Sobtschenko. Bild: courtesy Neue Manege
Bonboneinwickelpapier „Rotarmisten-Stern“, Süßwarenfabrik „Roter Oktober“, 1922-1925. Aus der Sammlung des Museums für Schokolade- und Kakaogeschichte. Foto: Grigori Sobtschenko. Bild: courtesy Neue Manege
Pralinenschachtel „Belka und Strelka. Reisende durch den Kosmos“. Design: L. Tschelnokow. Süßwarenfabrik „Roter Oktober“, 1960. Aus der Sammlung des Museums für Schokolade- und Kakaogeschichte. Foto: Grigori Sobtschenko. Bild: courtesy Neue Manege
Pralinenschachtel „Belka und Strelka. Reisende durch den Kosmos“. Design: L. Tschelnokow. Süßwarenfabrik „Roter Oktober“, 1960. Aus der Sammlung des Museums für Schokolade- und Kakaogeschichte. Foto: Grigori Sobtschenko. Bild: courtesy Neue Manege
Mehl. Verpackung im Stil einer altertümlichen Blechdose mit Punktmuster. Art. Lebedev Studio, 2010 Bild © Art. Lebedev Studio (http://www.artlebedev.ru/)
Mehl. Verpackung im Stil einer altertümlichen Blechdose mit Punktmuster. Art. Lebedev Studio, 2010 Bild © Art. Lebedev Studio (http://www.artlebedev.ru/)

Die monumentale Plastik „Arbeiter und Kolchosbäuerin“ ist eines der Wahrzeichen Moskaus. Direkt zu ihren Füssen befindet sich ein Ausstellungspavillon, in dem zurzeit das russische und vor allem das sowjetische Verpackungsdesign präsentiert werden.

Inhalt abgleichen

Warning: Duplicate entry '58254862' for key 'PRIMARY' query: INSERT INTO globem_watchdog (uid, type, message, severity, link, location, referer, hostname, timestamp) VALUES (0, 'php', '<em>Duplicate entry &amp;#039;15519857&amp;#039; for key &amp;#039;PRIMARY&amp;#039;\nquery: INSERT INTO globem_accesslog (title, path, url, hostname, uid, sid, timer, timestamp) values(&amp;#039;Verpackung&amp;#039;, &amp;#039;taxonomy/term/12244&amp;#039;, &amp;#039;&amp;#039;, &amp;#039;54.158.21.160&amp;#039;, 0, &amp;#039;c7a6d778331b05f47cc724f77f74dbf4&amp;#039;, 756, 1506255643)</em> in <em>/kunden/210808_12165/webseiten/globem/includes/database.mysql.inc</em> in Zeile <em>174</em>.', 2, '', 'http://alt.globe-m.de/de/boulevard/verpackung', '', '54.158.21.160', 1506255643) in /kunden/210808_12165/webseiten/globem/includes/database.mysql.inc on line 174