Zeichnung

Barbara Borek am 27.09.2014
Isabel Kerkermeier: o.T. (Ausschnitt), 2011 © Deutsche Wohnen AG
Isabel Kerkermeier: o.T. (Ausschnitt), 2011 © Deutsche Wohnen AG
Magret Eicher: Das große Rasenstück (Ausschnitt), Montage/Jacquard, 2008 © Deutsche Wohnen AG
Magret Eicher: Das große Rasenstück (Ausschnitt), Montage/Jacquard, 2008 © Deutsche Wohnen AG
Martin Eugen Raabenstein: o.T. (Ausschnitt), o.J. © Deutsche Wohnen AG
Martin Eugen Raabenstein: o.T. (Ausschnitt), o.J. © Deutsche Wohnen AG

Das Gehag Forum Berlin zeigt wieder mehrere künstlerische Positionen und erweitert das Spektrum der medialen Techniken um die Bildform der Tapisserie. Zusammen mit Malerei und Skulpturen kann in den Räumen der Wohnbaugesellschaft spannende Kunst entdeckt werden.

Barbara Borek am 27.07.2013

Erstmals widmet sich eine Ausstellung ausführlich dem Phänomen der Vision in der zeitgenössischen Kunst und fragt: Wie unterscheidet sie sich von der Utopie und welche Energien für eine aktive Zukunftsgestaltung liegen in ihr?

Jessica Bock am 23.06.2013
Jo Baer: White Star (Untitled), 1960-61, Kröller-Müller Museum, Otterlo, © Jo Baer (Auschnitt)
Jo Baer: White Star (Untitled), 1960-61, Kröller-Müller Museum, Otterlo, © Jo Baer (Auschnitt)
Jo Baer: Untitled, 1961, Collection of the artist, courtesy Galerie Barbara Thumm, Photo: Rheinisches Bildarchiv, Köln, © Jo Baer (Ausschnitt)
Jo Baer: Untitled, 1961, Collection of the artist, courtesy Galerie Barbara Thumm, Photo: Rheinisches Bildarchiv, Köln, © Jo Baer (Ausschnitt)
Jo Baer: Untitled, 1961, Museum Ludwig, Photo: Rheinisches Bildarchiv, Köln, © Jo Baer (Ausschnitt)
Jo Baer: Untitled, 1961, Museum Ludwig, Photo: Rheinisches Bildarchiv, Köln, © Jo Baer (Ausschnitt)
Jo Baer: Memorial for an Art World Body (Nevermore), 2009, Collection of the artist, courtesy Galerie Barbara Thumm, Photo: Rheinisches Bildarchiv, Köln, © Jo Baer (Ausschnitt)
Jo Baer: Memorial for an Art World Body (Nevermore), 2009, Collection of the artist, courtesy Galerie Barbara Thumm, Photo: Rheinisches Bildarchiv, Köln, © Jo Baer (Ausschnitt)

Minimalismus ist das Schlagwort einer aktuellen Ausstellung im Kölner Museum Ludwig. Die Amerikanerin Jo Baer erzielt mit wenigen Pinselstrichen große Wirkung.

Jessica Bock am 29.03.2013
Untitled. (from the Mask Series with Saul Steinberg), 1961. Photo: Inge Morath © The Inge Morath Foundation/MAGNUM PHOTOS. Mask: Saul Steinberg © The Saul Steinberg Foundation / VG Bild-Kunst 2013 (Ausschnitt)
Untitled. (from the Mask Series with Saul Steinberg), 1961. Photo: Inge Morath © The Inge Morath Foundation/MAGNUM PHOTOS. Mask: Saul Steinberg © The Saul Steinberg Foundation / VG Bild-Kunst 2013 (Ausschnitt)
Saul Steinberg The Americans. Farmers - Middle West (detail), 1958, Musées royaux des Beaux-Arts de Belgique, Bruxelles, © The Saul Steinberg Foundation / VG Bild-Kunst 2013 (Ausschnitt)
Saul Steinberg The Americans. Farmers - Middle West (detail), 1958, Musées royaux des Beaux-Arts de Belgique, Bruxelles, © The Saul Steinberg Foundation / VG Bild-Kunst 2013 (Ausschnitt)
Saul Steinberg, Ausstellungsansicht, Museum Ludwig Köln. Foto: Rheinisches Bildarchiv. © The Saul Steinberg Foundation / VG Bild-Kunst 2013 / KMSKB-MRBAB (Ausschnitt)
Saul Steinberg, Ausstellungsansicht, Museum Ludwig Köln. Foto: Rheinisches Bildarchiv. © The Saul Steinberg Foundation / VG Bild-Kunst 2013 / KMSKB-MRBAB (Ausschnitt)
Saul Steinberg: Untitled [Four Cats], 1950, The Saul Steinberg Foundation, New York, © The Saul Steinberg Foundation / VG Bild-Kunst 2013 (Ausschnitt)
Saul Steinberg: Untitled [Four Cats], 1950, The Saul Steinberg Foundation, New York, © The Saul Steinberg Foundation / VG Bild-Kunst 2013 (Ausschnitt)

Im Museum Ludwig kann man zur Zeit einen Künstler entdecken, der nicht nur ein umfassendes Oeuvre erschaffen hat. Saul Steinberg hatte auch die Fähigkeit, seine Umwelt mit einer gehörigen Prise Humor zu analysieren.

Jessica Bock am 08.12.2012
David Hockney: Garrowby Hill, 1998, Öl auf Leinwand, © David Hockney, Collection Museum of Fine Arts, Boston, Photo: Prudence Cuming Associates (Ausschnitt)
David Hockney: Garrowby Hill, 1998, Öl auf Leinwand, © David Hockney, Collection Museum of Fine Arts, Boston, Photo: Prudence Cuming Associates (Ausschnitt)
David Hockney: Woldgate Woods, 21, 23 & 29 November 2006, Öl auf 6 Leinwänden, © David Hockney, Photo: Richard Schmidt (Ausschnitt)
David Hockney: Woldgate Woods, 21, 23 & 29 November 2006, Öl auf 6 Leinwänden, © David Hockney, Photo: Richard Schmidt (Ausschnitt)
David Hockney: The Arrival of Spring in Woldgate, East Yorkshire in 2011(twenty eleven) - 12 April, No. 1, IPad - Zeichnung auf Papier, © David Hockney (Ausschnitt)
David Hockney: The Arrival of Spring in Woldgate, East Yorkshire in 2011(twenty eleven) - 12 April, No. 1, IPad - Zeichnung auf Papier, © David Hockney (Ausschnitt)
David Hockney: Woldgate, 26 November 2010, 11am, Still aus einem Video auf 18 Screens, © David Hockney (Ausschnitt)
David Hockney: Woldgate, 26 November 2010, 11am, Still aus einem Video auf 18 Screens, © David Hockney (Ausschnitt)

A Bigger Picture heißt die aktuelle Einzelausstellung von David Hockney im Kölner Museum Ludwig. Auch wenn alles größer, bunter und greller ist, kehrt Hockney doch zu seinen Wurzeln zurück.

Barbara König am 08.12.2012
Ausstellungsplakat (Foto: Staatliche Graphische Sammlung München)
Ausstellungsplakat (Foto: Staatliche Graphische Sammlung München)
Serie "Bal de la Cour" (Foto: Staatliche Graphische Sammlung München)
Serie "Bal de la Cour" (Foto: Staatliche Graphische Sammlung München)

Keiner war im 19. Jahrhundert vor ihm sicher – blasierte Pariser Bürger, schmachtende Liebhaber oder überforderte Politiker: Wer vom französischen Zeichner Honoré Daumier karikiert wurde, war seinem spitzfindigen Blick und beißenden Spott schonungslos ausgesetzt.

Jessica Bock am 25.11.2012
Art Spiegelman: Selbstporträt mit Maus-Maske, 1989 (Ausschnitt)
Art Spiegelman: Selbstporträt mit Maus-Maske, 1989 (Ausschnitt)
Art Spiegelman: Entwurf für die Titelseite der ersten amerikanischen Ausgabe von Maus 2. Und hier begann mein Unglück, um 1991 (Ausschnitt)
Art Spiegelman: Entwurf für die Titelseite der ersten amerikanischen Ausgabe von Maus 2. Und hier begann mein Unglück, um 1991 (Ausschnitt)
Art Spiegelman: Short Order Comix no. 1, Titelseite, 1973 (Ausschnitt)
Art Spiegelman: Short Order Comix no. 1, Titelseite, 1973 (Ausschnitt)
Art Spiegelman: „Comics as a Medium for Self Expression?", Titelseite für PRINT Magazine, Tuschezeichnung mit Wasserfarbe, 1981 (Ausschnitt)
Art Spiegelman: „Comics as a Medium for Self Expression?", Titelseite für PRINT Magazine, Tuschezeichnung mit Wasserfarbe, 1981 (Ausschnitt)

Sind Comics eine Kunstform? Das Museum Ludwig in Köln sieht das so und widmet einem der herausragendsten Vertreter dieser Zunft eine Sonderausstellung: Art Spiegelman.

globe-M am 14.12.2009
ein Zweig, Zeichnung - Foto: Schünemann
ein Zweig, Zeichnung - Foto: Schünemann
Foto: Schünemann
Foto: Schünemann
Zweig, Zeichnung - Foto: Schünemann
Zweig, Zeichnung - Foto: Schünemann
Haare, gehäkelt - Foto: Schünemann
Haare, gehäkelt - Foto: Schünemann
Haare, gehäkelt - Foto: Heister
Haare, gehäkelt - Foto: Heister
Haare im Glas - Foto: Schünemann
Haare im Glas - Foto: Schünemann
o.T., Berlin 2009 - Foto: Heister
o.T., Berlin 2009 - Foto: Heister
Tausend Jahre, 2008 - Foto: Heister
Tausend Jahre, 2008 - Foto: Heister
o.T., Asche, 2006 - Foto: Heister
o.T., Asche, 2006 - Foto: Heister
Katrin Heister - Foto: Schünemann
Katrin Heister - Foto: Schünemann

Katrin Heister ist eine Künstlerin ohne Atelier. Sie arbeitet da, wo sie einen Platz findet für ihre Arbeiten. Viel muss das nicht sein. Sie malt keine quadratmetergroßen Gemälde, baut auch keine schweren Skulpturen. Sie zeichnet mit feinen Strichen einen Zweig, der ihr eines Morgens vor die Füße gefallen ist.

Inhalt abgleichen

Warning: Duplicate entry '58254862' for key 'PRIMARY' query: INSERT INTO globem_watchdog (uid, type, message, severity, link, location, referer, hostname, timestamp) VALUES (0, 'php', '<em>Duplicate entry &amp;#039;15519857&amp;#039; for key &amp;#039;PRIMARY&amp;#039;\nquery: INSERT INTO globem_accesslog (title, path, url, hostname, uid, sid, timer, timestamp) values(&amp;#039;Zeichnung&amp;#039;, &amp;#039;taxonomy/term/633&amp;#039;, &amp;#039;&amp;#039;, &amp;#039;54.156.67.164&amp;#039;, 0, &amp;#039;9775eff240325a662ca8fce624c26b35&amp;#039;, 849, 1506431015)</em> in <em>/kunden/210808_12165/webseiten/globem/includes/database.mysql.inc</em> in Zeile <em>174</em>.', 2, '', 'http://alt.globe-m.de/de/boulevard/zeichnung', '', '54.156.67.164', 1506431015) in /kunden/210808_12165/webseiten/globem/includes/database.mysql.inc on line 174